Homepage Rezepte Curry mit Kohlrabi und Mangold

Zutaten

400 g Mangold
3 EL Öl
5 EL Joghurt
100 ml Gemüsebrühe

Rezept Curry mit Kohlrabi und Mangold

Dieses Curry-Gericht überrascht Sie mit Zutaten, die Sie nicht unbedingt erwarten. Aber es ist eine freudige Überraschung!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
240 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Kohlrabi schälen und 2 cm groß würfeln. Mangold waschen, putzen, die Blätter abtrennen und grob hacken, die Stiele in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Ingwer schälen und fein hacken.
  2. Öl im Wok erhitzen. Kohlrabi, Zwiebeln und Mangoldstiele darin bei starker Hitze 2 Min. braten. Die Mangoldblätter unterrühren, nochmals 2 Min. braten. Ingwer untermischen, das Gemüse mit dem Curry bestäuben.
  3. Tomaten mit Joghurt und Brühe dazugeben, Gemüse zugedeckt bei mittlerer Hitze in 5 Min. bissfest garen, salzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(20)

Auf kulinarischer Entdeckungsreise durch Korea