Rezept Datteln im Serranomantel

Line

Die Mandeln geben den Datteln Biss. Wer keine Mandeln mag, kann auch gehackte Walnüsse verwenden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 10 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ich bin dann mal schlank - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 98 kcal

Zutaten

3 dünne Scheiben
1 EL
1
kleine Auflaufform

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° (Umluft 175°) vorheizen.

  2. 2.

    Die Datteln mit einem scharfen Messer häuten, längs einritzen und entkernen. Salbeiblätter waschen, trocken tupfen und halbieren. In einer Schüssel den Käse leicht mit Salz und Pfeffer würzen und in die Datteln füllen. Je 1 Mandel und ½ Salbeiblatt mit hineingeben.

  3. 3.

    Den Schinken in 10 gleich große Stücke schneiden und jede Dattel mit 1 Scheibe umwickeln. Datteln mit der Öffnung nach oben in eine Auflaufform geben und im Ofen (Mitte) ca. 12 Min. backen. Alternativ die Datteln in einer Pfanne in 1 EL heißem Öl ca. 3 Min. braten.

  4. 4.

    Den Spinat waschen und trocken schleudern. In einer Schüssel Zitronensaft und Öl verrühren, salzen und pfeffern und über den Spinat geben. Auf zwei Tellern anrichten und mit den Datteln servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login