Homepage Rezepte Einfache Blumenkohlsuppe

Rezept Einfache Blumenkohlsuppe

Kräuterwürzig schmeckt diese feine Blumenkohlsuppe. Der ideale Seelenwärmer an einem kalten Wintertag!

Rezeptinfos

unter 30 min
205 kcal
leicht

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl (Rest hält im Kühlschrank ca. 4 Tage) in Röschen teilen und waschen. 300 ml Wasser aufkochen. 1 kräftige Prise Salz und den Blumenkohl hineingeben. Die Kartoffel schälen und dazureiben. Alles in ca. 10 Min. weich kochen.
  2. Inzwischen die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen. Die Knoblauchzehe (falls verwendet) schälen und beides zusammen sehr fein hacken. Öl und Parmesan unterrühren.
  3. 3-4 Blumenkohlröschen aus der Suppe nehmen, den Rest fein pürieren und mit dem Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Suppe in einen tiefen Teller geben und mit den restlichen Blumenkohlröschen und der Petersilien-Mischung garnieren.

Probieren Sie auch das leichte, jedoch vollmundig schmeckende Blumenkohlsuppe Rezept aus dem GU Kochbuch "Schlank im Schlaf - Das Kochbuch". Mehr zum Thema Schlank im Schlaf finden Sie hier.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login