Rezept Entenbrust-Fondue

Diese Fondue-Variante mit Entenbrust muss man probiert haben. Die Kombination aus säuerlichen Äpfeln und Schalotten ist geradezu genial.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fondues
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 700 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Entenbrust kalt waschen, trockentupfen und quer in dünne Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Schalotten schälen, längs halbieren. Äpfel waschen, vierteln, entkernen, die Viertel quer in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Fett oder Öl in den Fonduetopf geben, auf dem Herd auf 170° erhitzen. Den Fonduetopf auf das Rechaud stellen. Die Entenbrust, Apfel- und Zwiebelstücke auf die Gabel spießen und darin durchgaren.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login