Homepage Rezepte Erbsen-Pilz-Nudeln

Zutaten

200 g Champignons
1/2 TL Olivenöl
100 g TK-Erbsen
1/4 TL gekörnte Brühe
1 Ecke Diät-Schmelzkäse (ca. 25 g)

Rezept Erbsen-Pilz-Nudeln

Erbsen und Champignons schmecken ganz fantastisch zu Vollkorn-Nudeln zusammen mit einer cremigen Sauce - probieren Sie auch mal normale Nudeln.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
410 kcal
leicht

FÜR 1 PERSON

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 PERSON

Zubereitung

  1. Nudelwasser zum Kochen bringen. Salzen und die Nudeln nach Packungsangabe garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.
  2. Inzwischen die Champignons trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, fein würfeln. Im heißen Öl andünsten. Die Pilze 1-2 Min. mitbraten.
  3. Die gefrorenen Erbsen, Milch, 5 EL Wasser und die gekörnte Brühe zugeben. Offen 2 Min. bei großer Hitze einkochen lassen.
  4. Den Schmelzkäse unterrühren und noch 2 Min. leise kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Petersilie unterrühren. Die Sauce mit den Nudeln mischen und mit Parmesan bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login