Homepage Rezepte Erdbeer-Waffeltörtchen

Zutaten

250 g Erdbeeren
250 g Magerquark
1 Teelöffel Honig
2 Zweige Zitronenmelisse
6 dünne Butterwaffeln (aus der Packung)

Rezept Erdbeer-Waffeltörtchen

Wenn der kleine, süße Hunger kommt, dann kommen diese Waffeln gerade recht. Der Erdbeer-Vanille-Quark ist schnell gerührt und ein leckeres Obendrauf.

Rezeptinfos

unter 30 min
260 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Erdbeeren in einer Schüssel mit kaltem Wasser vorsichtig waschen. Abtropfen lassen und mit einem spitzen Messer den Stielansatz entfernen. Erdbeeren je nach Größe ganz lassen oder halbieren.
  2. Magerquark, Joghurt und Honig in einer kleinen Schüssel verrühren.
  3. Zitronenmelisse waschen und trockentupfen. Blättchen von den Stielen zupfen.
  4. Jeweils eine Waffel auf zwei Dessertteller geben. Jeweils ein Viertel der Vanille-Quark-Creme und der Erdbeeren darauf verteilen. Wieder eine Waffel, Creme und Früchte darauf geben. Mit einer Waffel abschließen. Mit Zitronenmelisseblättchen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login