Homepage Rezepte Erdbeersoufflé

Rezept Erdbeersoufflé

Eine Nachspeise, wenn's mal ganz heiß hergehen darf. Verführerisch!

Rezeptinfos

298 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen. 2 ofenfeste Formen (etwa 10 cm Durchmesser) mit etwas geschmolzener Butter ausstreichen. Eier trennen. Die restliche Butter mit Magerquark, Zucker, Grieß und den Eigelben verrühren. 15 Min. ziehen lassen.
  2. Das Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. Den Eischnee unter die Quarkmasse heben. In die vorbereiteten Förmchen füllen.
  3. Die Erdbeeren waschen, entstielen, halbieren und darauf legen. Im vorgeheizten Backofen (Mitte, Umluft 160°) 20 Min. backen, bis die Masse gestockt ist. Mit Puderzucker bestäubt sofort heiß servieren.
Rezept bewerten:
(11)