Homepage Rezepte Erdnuss-Bananen-Softkekse

Rezept Erdnuss-Bananen-Softkekse

Ein mild-süßer Snack ohne raffinierten Zucker für Kinder.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für 25 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 25 Stück

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen. Die trockenen Zutaten Backpulver, Haferflocken, gemahlene Mandeln und Mehl in eine große Schüssel geben und gründlich miteinander mischen.
  2. Die Bananen schälen und in einem tiefen Teller mit einer Gabel zerdrücken. Bananenmus und Erdnussmus zu den trockenen Zutaten in die Schüssel geben und gründlich vermengen. Das Ei zugeben und alles zu einem feuchten, zähen Teig verrühren.
  3. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Teig esslöffelweise rund und mit Abstand auf die Backbleche tupfen. Die Erdnüsse leicht in die Keksmasse drücken und diese portionsweise im Ofen (Mitte) für 14 Min. hellbraun backen.
  4. Sie können die Kekse auch einfrieren. Nach dem Auftauen in den Toaster geben und auf mittlerer Stufe rösten.

Durch die reine Bananensüße bieten die Kekse die Möglichkeit, sie bereits sehr kleinen Kindern anzubieten, beispielsweise bei der Kaffeetafel mit der Familie. Sind die Kekse für kleine Kinder bestimmt, lasse die ganzen Erdnüsse weg.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kochen für Kinder: Lieblingsgerichte für kleine Küchengötter

Kochen für Kinder: Lieblingsgerichte für kleine Küchengötter

Schnelle Plätzchen und Kekse – in unter 30 Minuten

Schnelle Plätzchen und Kekse – in unter 30 Minuten

34 glutenfreie Plätzchen und Kekse

34 glutenfreie Plätzchen und Kekse

Login