Homepage Rezepte Erdnuss-Mousse

Rezept Erdnuss-Mousse

Rezeptinfos

mehr als 90 min
640 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Außerdem

  • 2 Dessertschalen à 250 ml

Zubereitung

  1. Die Sahne mit den Rührbesen des Handrührgeräts steif schlagen. Frischkäse, Erdnussbutter, Erythrit, Johannisbrotkernmehl, Vanille und 2 Msp. Salz in eine Schüssel geben und mit den Rührbesen des Handrührgeräts cremig aufschlagen. Sahne in zwei Portionen unterheben.
  2. Erdnuss-Mousse auf die Dessertschalen verteilen, mit Frischhaltefolie abdecken. Mindestens 2 Std. kühl stellen.
  3. Schokolade und Erdnüsse mittelfein hacken. Zum Servieren die Mousse mit Schokolade und Erdnüssen garnieren.
Johannisbrotkernmehl ist ein extrem starkes Bindemittel, weswegen es nur in kleinen Mengen verwendet wird. Genaues Abwiegen ist daher wichtig für das Gelingen der Rezepte. Hier lohnt die Anschaffung einer grammgenauen digitalen Waage. Sofern Sie keine solche besitzen, dienen die in Klammern genannten TL-Angaben zur Orientierung.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Schokoküchlein mit Überraschung

Erdnussbutter-Rezepte mit Suchtgefahr

Mousse von Räucherfischen mit karamellisierten Äpfeln und Salat

29 herzhafte Mousse-Rezepte

Weisse Schokolade

43 Rezepte mit weißer Schokolade