Homepage Rezepte Erste Kürbis-Sahne

Rezept Erste Kürbis-Sahne

Wer mag, kann natürlich auch andere Kürbissorten ausprobieren. Die Kürbis-Gnocchi schmecken z.B. auch hervorragend mit Butternut- oder Halloween-Kürbis.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
440 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Kürbis waschen, in Spalten und dann in 2 cm große Würfel schneiden, dabei Kerne und Fasern entfernen.
  2. Kürbiskerne in einer großen Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Das Öl in die Pfanne geben und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Kürbiswürfel dazugeben und mit anschwitzen. Mit Gemüsebrühe angießen und bei aufgelegtem Deckel ca. 10 Min. leise köcheln lassen, bis der Kürbis bissfest ist.
  3. Gnocchi in die Pfanne geben und weitere 5 Min. mitköcheln. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Zum Schluss die Sahne unterrühren und die Kürbis-Gnocchi mit geriebenem Käse und den Kürbiskernen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Login