Homepage Rezepte Fächergemüse mit Lachs

Rezept Fächergemüse mit Lachs

Fächergemüse aus dem Ofen ist nicht nur wahnsinnig lecker, sondern auch ein genialer Hingucker auf dem Teller. Mit Lachs und einem Dip aus Joghurt und Pesto wird daraus eine unkomplizierte Mahlzeit, welche sich auch für Gäste anbietet.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
755 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen, Butter in einem ofenfesten Schälchen hineinstellen und schmelzen lassen. Kartoffeln gründlich waschen. Möhren putzen und schälen. Kartoffeln und Möhren dicht an dicht ein- aber nicht durchschneiden. Dafür am besten an jede Längsseite einen langen Holzspieß legen - so schneidet man nicht ganz durch. Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen, außen und in den Einschnitten mit Butter bestreichen. Im Ofen (Mitte) ca. 20 Min. backen.
  2. Inzwischen Zucchini waschen, putzen und genauso einschneiden. Salzen, pfeffern und mit Butter bestreichen. Dazulegen und ca. 25 Min. backen, zwischendurch mit übriger Butter bestreichen.
  3. Joghurt und Pesto glatt rühren und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Den Lachs aufs Blech legen und alles in ca. 5 Min. fertig backen. Das Gericht mit dem Dip servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Möhrenreis mit Lachsfilet

34 leckere Rezepte mit saftigem Lachsfilet

Chili-Hähnchen und Pommes vom Blech

One-Sheet-Pan Rezepte

Blechkartoffeln  mit Pesto

6 leckere Rezepte für schnelle Blechkartoffeln