Homepage Rezepte Mit Hähnchen gefüllte Süßkartoffeln

Rezept Mit Hähnchen gefüllte Süßkartoffeln

Dieses Gericht aus Süßkartoffel, Hähnchen, Möhren, Joghurt und Gouda ist herrlich unkompliziert und perfekt für ein leckeres Abendessen nach Feierabend.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
755 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Süßkartoffeln gründlich waschen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Ofen (Mitte) 50-60 Min. backen. Inzwischen Knoblauch schälen und fein hacken. Chili waschen, halbieren, Trennwände und Kerne entfernen, die Hälften hacken. Beides mit Joghurt verrühren, den Dip mit Salz und Pfeffer würzen. Filet trocken tupfen und ca. 1 cm klein würfeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Möhre putzen, schälen und grob raspeln. Alles bis auf ein paar Schnittlauchröllchen mischen und mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Das Öl unterrühren. Den Gouda grob raspeln.
  2. Süßkartoffeln längs tief einschneiden und die Hälften auseinanderdrücken. Mit der Hähnchenmischung füllen und mit Käse bestreuen. Im Ofen (Mitte) ca. 20 Min. backen. Den Grill dazuschalten und die gefüllten Süßkartoffeln ca. 3 Min. übergrillen. Mit den übrigen Schnittlauchröllchen bestreuen und mit dem Dip servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

17 Rezepte für gebratene Süßkartoffeln

17 Rezepte für gebratene Süßkartoffeln

Süßkartoffeln: die 32 besten Rezepte

Süßkartoffeln: die 32 besten Rezepte

Die besten Rezepte für gegrillte Süßkartoffeln

Die besten Rezepte für gegrillte Süßkartoffeln