Homepage Rezepte Feigentorte

Rezept Feigentorte

Eine cremig-süße Torte, die auf der Zunge zergeht.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen, die Form einfetten und mit Bröseln bestreuen. Eier mit Zucker dick-cremig schlagen. Öl und Saft dazugeben. Mehl, Kakao- und Backpulver rasch untermischen. Teig in die Form füllen. Im Ofen (unten, Umluft 180°) 20-25 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  2. Tortenring um den Boden stellen. Aus Milch, Zucker, Zimt- und Puddingpulver einen Pudding herstellen. Frischkäse untermischen und auf den Boden geben. Im Kühlschrank fest werden lassen. Feigen abreiben und vierteln. Die Viertel auf der Torte verteilen. Aus Apfelsaft, Sherry und Tortenguss einen Guss herstellen und über die Feigen ziehen. Mit Mandelblättchen bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)