Rezept Feldsalat mit Kräutersauce

Feldsalat zählt zu den Baldriangewächsen und hat einen leicht nussigen Geschmack - deswegen passen kräftige Aromen besonders gut, wie hier die vielen frischen Kräuter.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Deutschland
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 85 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und samt Grün fein hacken. Die Radieschen waschen, putzen und in Stifte schneiden. Einige zarte Radieschenblätter fein hacken.

  2. 2.

    Schnittlauch und Brunnenkresse waschen, trockentupfen und fein schneiden. Frühlingszwiebeln und alle Kräuter in einem Schüsselchen mit Essig, Salz und Pfeffer mischen, etwa 15 Min. ziehen lassen.

  3. 3.

    Den Feldsalat verlesen, putzen und gründlich waschen. Gut abtropfen lassen. Den Salat in einer großen Schüssel vorsichtig mit dem Öl vermischen, dann erst die Kräutermarinade darüber träufeln und unterheben. Die Radieschenstreifen darüber streuen und gleich servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login