Rezept Feldsalat mit Schinkenröllchen

Ein feiner raffinierter Salat, der sich ideal als Vorspeise eignet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für zwei - und nichts bleibt übrig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 540 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Pinienkerne in einem Pfännchen ohne Fett bei schwacher Hitze goldbraun rösten, abkühlen lassen. Den Feldsalat gründlich waschen, putzen und in einem Sieb abtropfen lassen.

  2. 2.

    Den Mozzarella abtropfen lassen und klein würfeln (den Rest in einer Deckeldose mit Wasser bedecken, hält im Kühlschrank 2-3 Tage). Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln. Die Zitronenhälfte heiß abwaschen, die Schale mit einem Zestenreißer abziehen (oder einen Sparschäler verwenden und die Schale in feine Streifen schneiden), dann den Saft auspressen. Zitronenschale und Tomaten unter den Mozzarella mischen und leicht salzen.

  3. 3.

    Auf jede Schinkenscheibe etwas Mozzarellamischung geben und aufrollen. Den Zitronensaft mit je einer kräftigen Prise Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und das Öl unterschlagen. Den Salat auf zwei Teller verteilen, das Dressing darüberträufeln und je vier Schinkenröllchen darauf anrichten. Die Pinienkerne darüberstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login