Homepage Rezepte Fettarme Mini-Panettone

Zutaten

1 Würfel frische Hefe (42 g)
100 g Zucker
100 g Halbfettmargarine
2 Eier
1/2 TL Salz
100 g Rosinen
je 100 g gehacktes Orangeat und Zitronat
Puderzucker zum Bestäuben
Fett für die Förmchen

Rezept Fettarme Mini-Panettone

Diese italienische Kuchenspezialität wird traditionell in der Vorweihnachtszeit verzehrt. Erkennungzeichen ist die Kuppel, die sich hier bei jedem Mini-Panettone erhebt!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
320 kcal
mittel

FÜR 12 SOUFFLÉFÖRMCHEN VON 8 CM Ø

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 12 SOUFFLÉFÖRMCHEN VON 8 CM Ø

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe hineinbröckeln. 1 TL Zucker darauf geben, mit 6 EL Milch und Mehl vom Rand verrühren. Zugedeckt 15 Min. gehen lassen.
  2. 6-7 EL lauwarme Milch, Margarine, Eier, restlichen Zucker, Salz und Zitronenschale unterkneten. Zugedeckt 30 Min. gehen lassen.
  3. Rosinen, Orangeat und Zitronat unterkneten. Teig nochmals 15 Min. gehen lassen. 12 kleine Förmchen oder hitzebeständige Tassen (z.B. Cappuccinotassen) gründlich einfetten, den Teig einfüllen.
  4. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Teig 10 Min. gehen lassen, die Teigoberfläche kreuzweise einschneiden. Im Backofen (Mitte) 15-20 Min. backen. 10 Min. in den Förmchen abkühlen lassen, dann aus den Förmchen stürzen und mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Kommentare zum Rezept

Er will nicht so, wie ich wohl will.

Gestern habe ich meinen ersten "Mini-Panettone" Backversuch gestartet. Mein kleiner Kuchen sollte feinporig, zart und fluffig werden ... genau nach Rezept die übrigen Zutaten nur untergeknetet - faul gewesen, und nur den Knethaken der Küchenmaschine genommen. Dazu die kurzen Gehzeiten (fand ich erst praktisch!). Es war dann bei mir nur ein Herumgeeiere. Der Teig war nicht gleichmäßig durchgebräunt und von Fluffigkeit keine Spur. Nächstes Mal orientiere ich mich an diesem Rezept und schreib' mir hinter die Ohren, dass Hefeteig mind. 5 min. mit der Hand geknetet werden muss.

Hallo Aphrodite

Funktioniert doch prima und ich habe 12 kleine Panettone im Glas gebacken, die ich zum Nikolaus verschenken werde. Mit Hefeteig gelingt so etwas super, nur muss man sich immer damit Zeit lassen.

Anzeige
Anzeige
Login