Homepage Rezepte Feurige Farinheira

Rezept Feurige Farinheira

Rezeptinfos

30 bis 60 min
480 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Außerdem

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Paprika waschen, halbieren, von weißen Trennwänden und den Kernen befreien und in kleine Würfel schneiden. Die Farinheira mehrmals mit einem Zahnstocher einstechen. Die Schalotten und das Ingwerstück schälen und in feine Würfel schneiden. Schalotten, Ingwer und Weißwein
    essig in eine kleine Schüssel geben, mischen und ca. 20 Min. ziehen lassen.
  2. Inzwischen etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Farinheira darin von beiden Seiten bei mittlerer Hitze 4-5 Min. anbraten, bis sie Farbe annimmt. Farinheira aus der Pfanne nehmen und in vier gleich große Teile schneiden.
  3. Etwas Öl in die Form gießen, die Paprikawürfel hineingeben und die vier Farinheira-Stücke auf das Paprikabett legen, beides im heißen Back
    ofen (Mitte) 8-10 Min. garen.
  4. Inzwischen den Koriander waschen, trocken schütteln, dicke Stiele entfernen und den Rest fein hacken. Die Tomaten waschen, halbieren, von Stielansätzen und Kernen befreien und klein würfeln. Koriander, Tomaten und Öl unter den Ingwer-Schalotten-Mix mischen. Sauce mit Salz abschmecken und das Piri Piri untermischen.
  5. Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen. Die Sauce über die Farinheira geben und die Vorspeise mit Weißbrot servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Es geht um die Wurst: 25 Rezepte rund um Salsicce

Es geht um die Wurst: 25 Rezepte rund um Salsicce

25 herzhafte Wurstsalat-Rezepte

25 herzhafte Wurstsalat-Rezepte

Vegane Wurst selber machen: 23 Rezepte

Vegane Wurst selber machen: 23 Rezepte