Rezept Fisch-Fondue

Fondue ist immer ein Vergnügen, natürlich auch mit Fisch und Gemüse, die in Gemüsebrühe gegart werden..

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 280 kcal

Zutaten

100 g
100 g
2 l
Gemüsebrühe
2
Fondue-Drahtkörbchen

Zubereitung

  1. 1.

    Fisch und Gambas waschen und trocken tupfen, Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Beides auf einen Teller legen, mit 2 EL Zitronensaft beträufeln.

  2. 2.

    Champignons putzen, halbieren oder vierteln, mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. Gemüse putzen und waschen. Frühlingszwiebeln in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Zucchino längs halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Alles auf einem Teller anrichten.

  3. 3.

    Brühe mit 1 EL Zitronensaft zum Kochen bringen, kochend heiß in den Fonduetopf umfüllen und auf ein Rechaud stellen. Fisch, Garnelen und Gemüse in Drahtsiebe füllen oder auf Fonduegabeln stecken, in der Brühe kurz garen. Mit Dips servieren.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login