Rezept Fischauflauf

Auf den ersten Blick eine etwas ungewöhnliche Kombination - Räucherfisch im Nudelauflauf. Aber lassen Sie sich überzeugen, es funktioniert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Aufläufe
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 600 kcal

Zutaten

1
1 Stange
1 EL
100 g
¼ l Béchamelsauce
¼ l Gemüsebrühe
3 EL
Crème légère

Zubereitung

  1. 1.

    Forellenfilet zerkleinern, mit Zitronensaft beträufeln. Ofen auf 200° vorheizen. Form fetten. Gemüse waschen, putzen. Möhre schälen, würfeln. Sellerie klein, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Butter erhitzen, Gemüse darin ca. 3 Min. dünsten. Mit Fisch, Nudeln, Erbsen mischen, salzen und pfeffern. Sauce mit Brühe erhitzen. Käse unterrühren, beiseite stellen. Safran, Eigelbe und Crème légère verquirlen, unterrühren. Auflauf begießen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 20-25 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login