Homepage Rezepte Schneller Nudelauflauf

Rezept Schneller Nudelauflauf

Sie mögen es gerne kernig? Dann mischen Sie einfach noch 40 g Pinienkerne mit unter das Gemüse.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
950 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen und anschließend abgießen.
  2. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Inzwischen die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die gefrorene Gemüsemischung dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze in ca. 10 Min. auftauen und garen.
  3. Die Bandnudeln und das Gemüse in der Auflaufform gut miteinander vermischen.
  4. Die Sahne mit den Kräutern, 1 TL Salz und 1 Prise Pfeffer verrühren und den Guss über die Nudel-Gemüse-Mischung geben. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und den Auflauf damit belegen. Diesen im Backofen (Mitte) ca. 15 Min. überbacken, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.
Rezept bewerten:
(150)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Linguine mit Buttertomaten

Pasta e basta: 16 Nudelgerichte mit maximal 5 Zutaten

Spaghetti-Nester

Resteverwertung: Gekochte Nudeln

Bunter Nudelsalat mit Schinken

Unsere 26 besten Rezepte für Nudelsalat ohne Mayo