Homepage Rezepte Fischstäbchen-Burger

Zutaten

1 EL Öl
1 EL Schmant
1 Sesambrötchen
1 TL Röstzwiebeln

Rezept Fischstäbchen-Burger

Wer möchte bei diesem Sandwich noch in eine Fastfoodkette gehen? Mit diesem Burger machen Sie nicht nur sich selbst, sondern auch Ihren Nichten und Neffen eine Freude.

Rezeptinfos

unter 30 min
600 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Person

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Person

Zubereitung

  1. Gurke und Tomate waschen, je eine Hälfte in dünne Scheiben, den Rest in Stücke schneiden. Das Öl erhitzen. Meerrettich und Schmant verrühren. Fischstäbchen nach Packungsangabe im Öl goldbraun braten.
  2. Brötchen quer halbieren. Beide Hälften mit Schmant bestreichen. Die untere Hälfte mit Röstzwiebeln bestreuen, mit Gurke und Tomate belegen, salzen und pfeffern. Fischstäbchen auf die untere Hälfte legen. Obere Brötchenhälfte daraufsetzen. Restliche Gurken- und Tomatenstücke mit Salz und Pfeffer würzen und dazu essen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login