Rezept Flammende Herzen mit Chili

Wer seine Familie und Freunde mal mit einer neuen Plätzchensorte überraschen möchte, sollte dieses Rezept ausprobieren: würzige Herzen verziert mit feuriger Chili-Schoko.

Flammende Herzen mit Chili
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 50 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Weihnachtsbäckerei
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 60 kcal

Zutaten

300 g
1
Ei
1
1 Prise
100 g
150 g
50 g
Chili-Edelbitterschokolade
Herz-Ausstechförmchen in zwei Größen

Zubereitung

  1. 1.

    Das Mehl mit Ei, Eigelb, Salz, Pfeffer, Muskatblüte, Zucker und Butter rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. kühl stellen.

  2. 2.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig halbieren und zwischen Frischhaltefolie ca. 4 mm dick ausrollen. Herzen ausstechen und aufs Blech legen. Im Ofen (Mitte, 160°) 10-12 Min. backen.

  3. 3.

    Die Chili-Schokolade im Wasserbad schmelzen und leicht abkühlen lassen. Auf jedes Herz mehrere dicke Tupfen Schokolade setzen und mit einem dünnen Pinsel flammenartig nach oben verziehen. Trocknen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login