Rezept Fleischsalat mit Tomaten-Dressing

Der pikante Salat aus Fleisch, Sardellen, Zwiebeln und enem Tomaten-Dressing ist fast ein Muss fürs dänische Koltbord, den Tisch mit kalten Vorspeisen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spezialitäten aus aller Welt
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 240 kcal

Zutaten

350 g
gekochtes Rindfleisch
5 EL
Tomatenpüree (aus dem Päckchen oder Glas)
2 EL
Weißweinessig
1 TL
scharfer Senf
1-2 Prisen Zucker
4 EL
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Das gekochte Rindfleisch mit einem scharfen Messer in kleine Würfel schneiden. Perlzwiebeln abtropfen lassen und vierteln. Sardellen kalt abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen. 4 Sardellen zum Garnieren beiseite legen, die übrigen fein hacken. Fleisch, Perlzwiebeln, gehackte Sardellen und Petersilie mischen, mit etwas Perlzwiebelsud beträufeln.

  2. 2.

    Für das Tomaten-Dressing Tomatenpüree mit Essig, Senf, 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer verquirlen. Nach und nach das Öl unterschlagen, bis eine cremige Sauce entstanden ist. Das Tomaten-Dressing vorsichtig unter die Fleischmischung heben. Salat mindestens 30 Min. bei Zimmertemperatur durchziehen lassen.

  3. 3.

    Zum Servieren den Salat nochmals abschmecken. Mit den ganzen Sardellen garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login