Rezept Florentiner Torte

Für Genießer die den Kontrast lieben hat die Florentiner Torte Mandelkrokant zum Knabbern und cremige Sahne auf lockerem Kuchenboden in Petto.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
1 Teig - 50 Kuchen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 325 kcal

Zutaten

2
125 g
100 ml
Öl
100 ml
150 g
½ Päckchen Backpulver
125 g
25 g
100 g
30 g
gehackte Belegkirschen
30 g
400 g
2 Päckchen
Sahnesteif

Zubereitung

  1. 1.

    Ofen auf 200° vorheizen, die Form fetten. Eier mit Zucker dick-cremig schlagen. Öl und Sahne zugeben und das Mehl mit Backpulver rasch unterrühren. Den Teig in die Form füllen und im Ofen (unten, Umluft 180°) 20-25 Min. backen. Boden abkühlen lassen und aus der Form nehmen.

  2. 2.

    Für den Krokant Sahne, Butter und Zucker aufkochen und abkühlen lassen. Springformboden mit Backpapier auslegen. Mandelblättchen mit den Kirschen und Mehl mischen, unter die Sahne rühren und in die Form füllen. Glatt streichen und im Ofen (unten, Umluft 180°) in 15-20 Min. goldbraun backen. Sofort den Rand der Form entfernen und die Florentinermasse auf die Arbeitsplatte ziehen und in Dreiecke schneiden. Abkühlen lassen.

  3. 3.

    Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und gleichmäßig auf den Kuchen streichen. Krokantecken dicht darauf setzen, evtl. schräg stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

sannexyz
Yummie!

Schmeckt sehr lecker und geht wirklich kinderleicht, bitte unbedingt ausprobieren :-)

Wahnsinn!

Diese Torte ist eine Wucht - und schmeckt absolut küchengöttlich :)

Ich habe einen guten Teil der Sahne durch Quark ersetzt, dann konnte man ihn auch gut noch am Tag danach genießen!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login