Homepage Rezepte Schneller Florentinerkuchen

Rezept Schneller Florentinerkuchen

Dieser einfache Kuchen überzeugt mit einer knusprigen Mandelschicht, die sogenannte Florentiner. Hierfür werden Mandeln mit Zucker und Butter in einer Pfanne geröstet - einfach himmlisch!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
300 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Ausserdem

  • 1 Springform oder Tarteform (ca. 26 cm Ø)
  • Fett für die Form

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen. Die Form gut fetten. 100 g Butter in einen kleinen Topf geben und bei geringer Hitze zerlassen.
  2. Die Eier mit 130 g Rohrzucker in einer Rührschüssel mit den Rührbesen des Handrührgeräts cremig aufschlagen. Das Mehl unterrühren, die zerlassene Butter mit einem Teigschaber unterheben. Den Teig in die Form füllen und im Ofen (Mitte) 20 Min. backen.
  3. Restliche Butter (50 g) mit übrigem Rohrzucker (20 g), Honig und Sahne in einem Topf erhitzen. Mandelblättchen zugeben und alles bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen.
  4. Nach 20 Min. Backzeit den Kuchen aus dem Ofen nehmen. Die Mandelmasse gleichmäßig darauf verteilen, den Kuchen wieder in den Ofen schieben und in ca. 15 Min. goldbraun fertig backen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Florentiner Apfelkuchen

Florentiner Apfelkuchen

Expressbacken - Schnelle Rezepte für Kuchen & Co.

Expressbacken - Schnelle Rezepte für Kuchen & Co.

Krummes Naschwerk - Die besten Rezepte für Mandelhörnchen

Krummes Naschwerk - Die besten Rezepte für Mandelhörnchen