Rezept Friesischer Salat mit Matjes

Die klassische Kombination von Matjes und Pellkartoffeln wird aufgefrischt durch Salat und knackige Radieschen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Salate frisch angemacht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 565 kcal

Zutaten

1 Bund
200 g
4 EL
Kräuteressig
2 EL
Sonnenblumenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen und ungeschält in Salzwasser zugedeckt in 25-30 Min. bei mittlerer Hitze gar kochen.

  2. 2.

    Inzwischen Dill waschen, trocken schütteln, die Spitzen abzupfen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Beides mit Joghurt, Crème fraîche und 2 EL Essig verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

  3. 3.

    Den Kopfsalat zerpflücken, waschen, trocken schleudern und mundgerecht zerzupfen. Radieschen waschen, putzen, in dünne Scheiben schneiden und mit restlichem Essig und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. 4.

    Die Kartoffeln noch warm pellen und in Scheiben schneiden. Den Kopfsalat auf vier Teller verteilen, die Kartoffelscheiben dachziegelartig darauflegen, die Radieschen und je 1 Matjesfilet darauf anrichten. Mit dem Dilljoghurt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login