Homepage Rezepte Frühlingsomelett

Rezept Frühlingsomelett

Mit frischen Kräutern werden auch einfache Eiergerichte zu etwas Besonderem. Das Frühlingsomelett enthält zudem noch würzigen Schafkäse.

Rezeptinfos

unter 30 min
260 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Kräuter waschen und trockenschütteln. Die Blättchen hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit den grünen Röhren in Ringe schneiden.
  2. Die Eier in einer Schüssel verquirlen. Das Mehl übersieben und unterrühren. Den Schafkäse mit einer Gabel fein zerdrücken, mit den Kräutern unter die Eier heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. In einer beschichteten Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen und die Eiermischung hineingießen. Einen Deckel aufsetzen, bei schwacher Hitze 4-5 Min. braten, bis das Omelett fest geworden ist. Die Pfanne gelegentlich leicht rütteln. Das Omelett auf eine Platte gleiten lassen und in Viertel schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login