Homepage Rezepte Frühlingspasta mit Grissini-Chili-Topping

Rezept Frühlingspasta mit Grissini-Chili-Topping

Leicht und unbeschwert kommt die Pasta daher. Und sorgt mit knusprigem Chili-Kick obendrauf schnell für gute Laune auf dem Teller.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
805 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Grissini grob zerbröseln. 1 ½ EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Die Grissini-Brösel darin unter Rühren in ca. 1 Min. goldbraun rösten, dann in ein Schälchen geben. Chili von Stiel und Kernen befreien und im Mörser fein zerstoßen. Die Limettenhälfte heiß waschen und abtrocknen. Die Schale fein abreiben und mit der Hälfte der Chili und den Grissinibröseln mischen. Die Limette auspressen.
  2. Für die Pasta reichlich Wasser aufkochen. Inzwischen den Knoblauch schälen und hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Weiße und hellgrüne Teile schräg in feine Ringe schneiden. Schöne dunkelgrüne Teile fein hacken und zur Grissini-Mischung geben. Die Zuckerschoten waschen, falls nötig, entfädeln und schräg halbieren. Spinat waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Wenn das Wasser kocht, 1 EL Salz dazugeben und die Linguine im sprudelnd kochenden Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen.
  3. Parallel dazu die restlichen 2 ½ EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Frühlingszwiebelringe darin ca. 3 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Gemüsebrühe, 2 EL Limettensaft, restliche zerstoßene Chili und Cashew
    mus verrühren. Frühlingszwiebel-Knoblauch-Mischung damit ablöschen. Die Sahne angießen und aufkochen. Die Zuckerschoten 2-3 Min. offen mitköcheln lassen. Eventuell noch etwas Nudelkochwasser untermischen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
  4. Linguine in ein Sieb abgießen, sofort in der Pfanne mit Sauce und Spinat mischen und auf zwei Teller verteilen. Mit der Grissini-Chili-Mischung bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Bild 1

Frühjahrsmüdigkeit adé: Jetzt kommt der Frühling auf die Teller

Knuspernudeln mit Spinat

Nudeln mit Spinat - Entdecke die unschlagbare Kombi immer wieder neu

Brunnenkressesalat mit Wildkräutern und Blüten

Hol dir die Frühlingswiese auf den Teller mit den besten Gänseblümchen Rezepte