Rezept Fusilli mit Bresso und Rucola

Die Nudeln werden mit der Sahnesoße und dem Rucola gemischt - fertig ist ein schnelles, aber delikates Essen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 700 kcal

Zutaten

2 EL
100 ml
200 g
Bresso Olive
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest garen. Abgetropfte Tomaten würfeln. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Tomaten und Zwiebeln im heißen Öl andünsten. Sahne und Bresso unterrühren, aufkochen lassen und abschmecken.

  2. 2.

    Rucola waschen, trockentupfen und grob hacken. Rucola, Sahnesoße und abgetropfte Nudeln mischen, eventuell noch ca. 1/8 l Nudelkochwasser unterrühren. Abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login