Homepage Rezepte Gambas mit Guacamole

Zutaten

1 Mango
1 Tomate
1 TL gehacktes Koriandergrün
Chilipulver
2 EL Olivenöl
4 lange Holzspieße
2 EL Erlenmehl

Rezept Gambas mit Guacamole

Früher wurden Lebensmittel durch Räuchern haltbar gemacht. Heute dagegen wollen wir ihnen mit dieser Technik mehr Geschmack und Aroma entlocken.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
505 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen als Vorspeise

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen als Vorspeise

Zubereitung

  1. TK-Garnelen auftauen. Garnelen am Rücken einschneiden und Darmfaden herausziehen. Zwiebel und Mango schälen und in Spalten schneiden. Mit Garnelen auf Spieße stecken. Wok mit Alufolie auslegen und vorheizen. Erlenmehl einstreuen, Prallblech und Gitter darübersetzen. Garnelen auf das Gitter legen, Wok verschließen und auf 100° aufheizen. Herd herunterschalten und Garnelen bei fallender Hitze 10 Min. räuchern.
  2. Tomate waschen, Stielansatz entfernen. Gurke schälen. Beides würfeln. Limette auspressen. Avocado halbieren, Kern herauslösen und das Fruchtfleisch herausheben. Mit Limettensaft und Koriander pürieren. Gurke und Tomate unterheben, mit Salz, Zucker, Chilipulver abschmecken.
  3. Knoblauch schälen, halbieren und mit Öl in einer Pfanne erhitzen. Spieße bei mittlerer Hitze von jeder Seite 1 Min. anbraten. Mit Sauce anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login