Homepage Rezepte Garnelen-Fenchel-Pfanne

Rezept Garnelen-Fenchel-Pfanne

Für die wahren Fenchelfans ist dieses Pfannengericht eine wahre Wonne. Die dufte Knolle wird mit Garnelen und, wer mag, mit einem Schuss Pernod zubereitet.

Rezeptinfos

unter 30 min
282 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Fenchelknollen waschen und putzen. Das Fenchelgrün abschneiden und beiseitelegen, die Knollen erst vierteln und dann in feine Streifen schneiden.
  2. Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Peperoni waschen, putzen und entkernen, in feine Streifen schneiden.
  3. Das Öl in einer breiten beschichteten Pfanne leicht erhitzen. Knoblauch schälen und durch die Presse in die Pfanne geben. Den Fenchel einrühren und anschwitzen. Zitronensaft und -schale einrühren, dann die Garnelen. Alles unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze 5-10 Min. garen.
  4. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Pernod abschmecken. Das Fenchelgrün hacken und darüberstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login