Rezept Gebrannte Mandeln

Bereiten Sie die Mandeln für Ihre nächste Party einmal selbst zu. Das geht schneller, als man denkt, und sie schmecken viel besser als gekaufte.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 10 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gesund essen bei Histaminintoleranz
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 180 kcal

Zutaten

125 g
2 Pck.
Vanillezucker
1 TL
1 TL
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Zucker, Vanillezucker, Butter und Zimt mit 75 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.

  2. 2.

    Die Mandeln dazugeben und ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Dabei hin und wieder umrühren.

  3. 3.

    Dann die Mandeln weitere 10 Min. unter ständigem Rühren brennen. Das heißt: Wenn das Wasser nahezu vollständig verkocht ist, liegt der Zucker anfangs feucht neben den Mandeln. Anschließend karamellisiert er und legt sich langsam um die Mandeln. Erst wenn der Zucker die Mandeln komplett umschlossen hat, sind sie fertig. Sie erkennen diesen Zeitpunkt auch daran, dass die Kerne anfangen zu knacken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

wunderbar

das ist wirklich ein gelugenes Rezept. Ich habe die Pralinen mit einer Messerspitze Zimt verfeinert, so haben sie einen weihnachtlichen Geschmackt.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login