Homepage Rezepte Gebrannte Mandeln

Zutaten

200 g Mandeln
100 g Puderzucker

Rezept Gebrannte Mandeln

Einfach und mit wenig Zutaten zuzubereiten: Mit den gebrannten Mandeln holt man sich das Jahrmarktfeeling nach Hause!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
195 kcal
leicht

Zutaten für 4-8 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4-8 Personen

Zubereitung

  1. Die Mandeln in einem Topf knapp mit Wasser bedecken, aufkochen und ein paar Minuten kochen lassen. In ein Sieb abgießen, abschrecken, abtropfen lassen. Mandeln einzeln aus den Häuten drücken. Gründlich häuten, dann schmecken die Mandeln nachher viel besser!
  2. Mandeln mit Küchenpapier abtupfen und mit Puderzucker und 1/8 l Wasser in einem Topf verrühren. Bei mittlerer Hitze langsam warm werden lassen und dabei immer mal wieder durchrühren. Wenn das Wasser verdampft ist (das dauert um die 10 Minuten), die Hitze ein bisschen höher stellen und weiterrühren, bis die Mandeln von einer braunen, aber durchsichtigen Schicht überzogen sind.
  3. Ein Backblech oder ein Küchenbrett mit Backpapier auslegen. Die Mandeln vorsichtig (sie sind knallheiß!!!) daraufschütten und mit zwei Gabeln so auseinanderlösen, dass sie nicht aneinanderkleben. Abkühlen lassen. Aufheben kann man sie am besten in einem Schraubglas, da bleiben sie schön knusprig.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login