Rezept Gebratene Ingwer-Gemüse-Nudeln

... oder Nudeln auf asiatische Art: mit Zuckerschoten, Cashewkernen und Mungobohnensprossen. Im Wok knackig-frisch gebraten und einfach lecker.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 430 kcal

Zutaten

1 EL
Öl
1 TL
Sambal oelek
2-3 EL
helle Sojasauce

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser vorgaren. Die Zuckerschoten waschen, putzen und schräg dritteln. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Die Cashewkerne grob hacken, Zwiebeln schälen und würfeln, Ingwer schälen und fein hacken. Alles in Öl im Wok unter Rühren 1 Min. anbraten. Zuckerschoten und Möhren 2 Min. mitbraten.

  3. 3.

    Die Sprossen kalt abbrausen, mit den abgetropften Nudeln in den Wok geben. mit Sambal oelek, Sojasauce und Pfeffer würzen, alles noch 1-2 Min. unter Rühren braten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login