Homepage Rezepte Gegrillte Schnitzel à la Saltimbocca

Zutaten

4 Zweige Rosmarin
8 Scheiben Frühstücksspeck

Zubehör

1 Grill
1 Küchenrolle
1 Grillzange
Alufolie

Rezept Gegrillte Schnitzel à la Saltimbocca

Mit Frühstücksspeck umwickelt und mit einer leichten Zitrusnote schmecken diese Schnitzel vom Grill deftig und frisch zugleich.

Rezeptinfos

unter 30 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubehör

  • 1 Grill
  • 1 Küchenrolle
  • 1 Grillzange
  • Alufolie

Zubereitung

  1. Den Grill anheizen. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben. Rosmarin abbrausen und trocken schütteln.
  2. Die Schweineschnitzel mit Meersalz, Pfeffer und der Zitronenschale einreiben. Jedes Schnitzel mit 1 Zweig Rosmarin belegen und mit 2 Scheiben Frühstücksspeck umwickeln.
  3. Die Saltimbocca-Schnitzel auf den Rost legen und von jeder Seite 4-5 Min. grillen. Dann die Schnitzel vom Grill nehmen, nebeneinander auf ein großes Stück Alufolie legen, darin einschlagen und noch 3-4 Min. nachziehen lassen.

Dazu schmecken Grilltomaten: 4 Tomaten waschen und quer halbieren. 40 g geriebenen Parmesan mit 1 fein gehackten Knoblauch-zehe und eventuell 1 EL gehackter Petersilie mischen. Käse-Mix auf den Schnittflächen der Tomaten verteilen und 2 EL Olivenöl darüberträufeln. Die Tomaten auf den Rost setzen und 4-5 Min. grillen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

16 Rezepte für schnelle Schnitzel-Gerichte

16 Rezepte für schnelle Schnitzel-Gerichte

Die besten Rezepte für gegrillte Süßkartoffeln

Die besten Rezepte für gegrillte Süßkartoffeln

Schnitzel

Schnitzel

Login