Mal etwas ganz anderes: Anstelle von klassischem Paniermehl benutzen die Kitchen Girls salziges Popcorn >>