Homepage Rezepte Gemüsesticks mit Miso-Dip

Rezept Gemüsesticks mit Miso-Dip

Einfaches healthy Snacking mit einem probiotischen Miso-Dip.

Rezeptinfos

unter 30 min
50 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Gurke waschen, putzen, längs achteln und in ca. 10 cm lange Sticks schneiden. Den Staudensellerie waschen und putzen. Harte Fäden von der Außenseite abziehen oder die Außenseite mit einem Sparschäler schälen. Die Selleriestange längs halbieren und in ca. 10 cm lange Sticks schneiden.
  2. Die Möhren ebenfalls in ca. 10 cm lange Stücke schneiden und diese je nach Dicke vierteln oder achteln.
  3. Die Misopaste und den Ahornsirup gründlich verrühren und mit Pfeffer abschmecken. Die Gemüsesticks mit dem Miso-Dip servieren.

Tipp: Natürlich schmecken auch andere rohe Gemüse zu dem Miso-Dip, z. B. Zucchini, Paprika oder Kohlrabi.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

34 leckere Rezepte mit Ramen-Nudeln

34 leckere Rezepte mit Ramen-Nudeln

30 japanische Teriyaki-Rezepte

30 japanische Teriyaki-Rezepte

30 Rezepte für gebratenen Reis

30 Rezepte für gebratenen Reis