Rezept Gerstensalat mit Ingwertomaten

Das wohlschmeckende Geheimnis dieses Salates ist die Sauce aus Tomaten, Ingwer, Basilikum, Kapern und Olivenöl.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Crashkurs Vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 375 kcal

Zutaten

200 g
2 TL
2 EL
2 TL
Aceto balsamico
Chilipulver nach Geschmack

Zubereitung

  1. 1.

    Die Graupen in einem Sieb kalt abspülen. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Die Graupen dazugeben und zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze in ca. 30 Min. bissfest kochen.

  2. 2.

    Inzwischen die Tomaten waschen und ohne Stielansätze würfeln. Den Ingwer schälen und hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken. Die Kapern abtropfen lassen.

  3. 3.

    Tomaten, Ingwer und Basilikum zusammen mit den Kapern und dem Olivenöl fein pürieren und mit Balsamicoessig, Salz und Chilipulver abschmecken.

  4. 4.

    Die Graupen wieder ins Sieb gießen und kurz kalt abspülen. Mit der Sauce mischen, abschmecken und abkühlen lassen. Den Salat auf Teller verteilen und den Käse in feinen Spänen darüberhobeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login