Homepage Rezepte Gnocchi-Tomaten-Pfanne

Rezept Gnocchi-Tomaten-Pfanne

In der Pfanne kann Gehacktes immer wieder neu kombiniert werden. Und wenn es einmal schnell gehen soll, stehen die meisten Pfannengerichte im Handumdrehen auf dem Tisch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
660 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Rucola putzen, waschen, trocken schütteln und klein zupfen. Oliven quer halbieren.
  2. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Hack darin bei starker Hitze unter Rühren krümelig anbraten. Knoblauch und Oregano kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Passierte Tomaten zugießen und alles offen ca. 5 Min. köcheln lassen.
  3. Inzwischen das restliche Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Gnocchi darin bei mittlerer Hitze unter Wenden goldbraun braten. Kirschtomaten, Oliven und Frühlingszwiebeln zur Hacksauce geben und alles offen noch ca. 3 Min. köcheln lassen. Mit den Gnocchi mischen und mit Rucola und Pecorino bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

How-to: Gnocchi selber machen

Login