Rezept Gnocchisalat mit Salami

Gnocchi gibt es im Kühlregal des Supermarkts - hier wird eine halbe Packung verwendet. Die andere Hälfte schmeckt, gebraten oder im Wasser erhitzt, mit Pesto jeder Art.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Lunchbox - 50 Rezepte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 610 kcal

Zutaten

3-4 dünne Scheiben
5
grüne Oliven (ohne Stein)
1/2 Bund
1 EL
Rotweinessig
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel schälen, halbieren, in dünne Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Salami in breite Streifen schneiden, die Oliven grob hacken. Rucola verlesen, waschen, trocken schütteln, harte Stiele entfernen und die Blätter grob hacken. Salami, Oliven und Rucola in eine Schüssel mit dicht schließendem Deckel geben.

  2. 2.

    Essig mit Salz und Pfeffer würzen, 1 EL Olivenöl unterschlagen. Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin anbraten. Gnocchi dazugeben und ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze mitbraten. Tomaten dazugeben und weitere 1-2 Min. mitbraten.

  3. 3.

    Den Pfanneninhalt in die Schüssel geben und alles mit dem Dressing mischen. Salat auskühlen lassen, dann die Schüssel verschließen. Den Salat vor dem Verzehr am besten etwas ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login