Rezept Goji-Smoothie mit Banane und Apfel

Line

Gojibeeren gelten wegen ihrer Inhaltsstoffe als Superfood schlechthin. Sie schmecken nicht nur in diesem Smoothie, sondern sind auch ideal zum Zwischendurch-Knabbern.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Detox
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 135 kcal

Zutaten

30 g
getrocknete Goji-Beeren (Bio- oder Asialaden; s. Rezept-Tipp)
Goji-Beeren zum Garnieren (nach Belieben)
1

Zubereitung

  1. 1.

    Die Gojibeeren mit 100 ml Wasser in einem Glas 3 Std. ziehen lassen. Dann die Beeren mit dem Einweichwasser in den Mixer geben.

  2. 2.

    Die Banane schälen, halbieren und zu den Gojibeeren in den Mixer geben.

  3. 3.

    Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und mit 300 ml Wasser in den Mixer geben. Alles ca. 3 Min. bei höchster Stufe pürieren, bis der Smoothie cremig ist. Bei Bedarf noch mehr Wasser hinzugeben.

  4. 4.

    Den Smoothie in Gläser geben, nach Belieben mit ein paar Gojibeeren garnieren und servieren oder bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Rezept-Tipp

Gojibeeren: Dieses Superfood kann auch beim nächsten Backen seinen Einsatz finden. Einfach ein paar Gojibeeren mit in den Teig geben und der Kuchen wird dadurch nicht nur pfiffiger, sondern sogar ein kleines bisschen gesünder.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login