Homepage Rezepte Gratinierte Steaks mit Gurkensalat

Zutaten

Rezept Gratinierte Steaks mit Gurkensalat

Bei diesem Anblick läuft einem garantiert das Wasser im Munde zusammen: Die saftigen Steaks werden mit einer krossen Petersilien-Mandel-Mischung überbacken.

Rezeptinfos

unter 30 min
382 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Die Steaks mit kaltem Wasser abwaschen und abtrocknen.
  2. Den Knoblauch schälen und zerdrücken, mit Öl, Salz, grob gemahlenem schwarzem Pfeffer, abgeriebener Zitronenschale, Senf, 1 EL Petersilie und den Mandeln verrühren.
  3. Eine beschichtete (Grill-)Pfanne erhitzen, die Steaks darin von beiden Seiten scharf anbraten, dabei salzen und pfeffern. In eine ofenfeste Form legen, die Petersilien-Mandel-Mischung darauf verteilen. Im Backofen (Mitte) ca. 10 Min. überbacken.
  4. In der Zwischenzeit die Gurke schälen und in Stifte schneiden. Den Joghurt mit Salz, Pfeffer und der restlichen Petersilie verquirlen und die Gurkenstifte darin wenden. Herzhaft abschmecken.
  5. Die überbackenen Rindersteaks mit dem Gurkensalat anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login