Homepage Rezepte Graupenrisotto

Rezept Graupenrisotto

Auch mit Graupen kann man ein Risotto zubereiten. Mit Wurzelgemüse wird daraus eine vegetarische Mahlzeit.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
335 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Zutaten abwiegen und bereitstellen.
  2. Graupen in einem Sieb waschen, abtropfen und in kochendem Salzwasser 10 Min. kochen, abgießen. Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden.
  3. Das Wurzelgemüse waschen. Möhren schälen, Lauch längs halbieren und zähe Enden vom Sellerie abschneiden. Die Zwiebeln oder Schalotten schälen und halbieren. Alles 5 mm groß würfeln.
  4. Die Gemüsewürfel in 1 EL Butter 2-3 Min. andünsten, gleichzeitig die Brühe zum Kochen bringen. Das Gemüse mit einem Drittel der Brühe aufgießen.
  5. Die Graupen zum Gemüse geben, nach und nach die heiße Brühe angießen. Nach 10 Min. mit restlicher Butter in Stückchen und Käse binden. Schnittlauch einrühren, das Risotto abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)