Homepage Rezepte Griechische Waffeln

Zutaten

100 g getrocknete Tomaten in Öl
125 g Fetakäse
3 Eier
150 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Kefir
Fett fürs Waffeleisen

Rezept Griechische Waffeln

Getrocknete Tomaten und Fetakäse im Waffelteig zaubern einen sehr würzigen Snack zu einem Gläschen Wein.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
280 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Waffeln

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Waffeln

Zubereitung

  1. Tomaten und Feta fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Die Butter cremig rühren. Knoblauch und dann die Eier einzeln einrühren. Mehl, Backpulver, Buchweizenmehl, Rosmarin und 1 Prise Salz mischen, abwechselnd mit Kefir und 100 ml Wasser unterrühren. Tomaten und Feta unterziehen.
  2. Das Waffeleisen vorheizen, die Backflächen dünn einfetten. 3 EL Teig in die Mitte der unteren Backfläche geben. Die Waffeln nacheinander in ca. 2 Min. goldgelb backen. Auf einen Kuchenrost legen und warm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

41 Waffeln ohne Zucker

41 Waffeln ohne Zucker

Waffeln - süße und herzhafte Rezepte

Waffeln - süße und herzhafte Rezepte

19 Pfannkuchen-Rezepte unter 200 Kalorien

19 Pfannkuchen-Rezepte unter 200 Kalorien