Homepage Rezepte Grüne-Spargel-Pasta mit Bergkäse

Rezept Grüne-Spargel-Pasta mit Bergkäse

Wenn das Königsgemüse auf Pasta trifft, kann nur ein Lieblingsrezept auf dem Teller landen. Himmlisch gut!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
375 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Spargel im unteren Drittel schälen, holzige Enden entfernen. Spargel waschen, die Köpfe in einer Länge von ca. 5 cm abschneiden, längs halbieren und beiseitestellen. Mit einem Sparschäler lange Streifen (»Bandnudeln«) von den Stangen abziehen.
  2. In einem großen Topf Wasser mit ca. 1 TL Salz aufkochen. Die Nudeln darin nach Packungsangabe al dente kochen, dabei während der letzten 2 - 3 Min. die Spargelstreifen zu den Nudeln geben und mitkochen. Inzwischen für die Sauce den Senf mit dem Honig, dem Zitronensaft, 1 Prise Salz und Pfeffer verrühren, nach und nach 3 EL Öl unterschlagen.
  3. Die Spargel-Nudel-Mischung abgießen und noch heiß mit der Sauce mischen. Inzwischen die Spargelköpfe im restlichen Öl ca. 3 Min. braten. Die Nudelmischung mit den Spargelköpfen anrichten. Den Käse darüberhobeln. Nach Belieben die Spargel-Pasta noch mit einer Kürbiskern-Gremolata (s. Tipp) toppen.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Nudeln selber machen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(15)

Grünen Spargel richtig zubereiten: so geht's!

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

12 schnelle Spargel-Rezepte

12 schnelle Spargel-Rezepte

17 Nudelgerichte unter 500 Kalorien

17 Nudelgerichte unter 500 Kalorien

Warenkunde: Nudeln, Pasta & Co.

Warenkunde: Nudeln, Pasta & Co.