Homepage Rezepte Gurken mit Melonensalat

Zutaten

3 EL Olivenöl
100 g saure Sahne
1 TL Harissa (scharfe Chilipaste)
Kugelausstecher

Rezept Gurken mit Melonensalat

Genau das Richtige für Sommertage: Eine erfrischende Kombi aus kühlender Gurke und Melone mit einem heißen Pfiff Chilischärfe.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
105 kcal
leicht

FÜR 4-6 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4-6 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Gurken schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Gurkenstücke bis zur Hälfte mit einem Kugelausstecher entkernen und aushöhlen. Stücke ca. 30 Sek. in kochendem Salzwasser blanchieren, in ein Sieb abgießen und eiskalt abschrecken.
  2. Basilikum waschen und trocken tupfen. Blättchen in Streifen schneiden. Wassermelone schälen und möglichst klein würfeln, Kerne entfernen. Olivenöl, saure Sahne und Harissa verrühren. Die Melonenwürfel untermischen.
  3. Den Melonensalat mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die ausgehöhlten Gurken füllen. Alles mit Basilikum bestreuen und auf einer Platte servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login