Homepage Rezepte Gurken-Ziegenkäse-Schiffchen mit Lachs

Rezept Gurken-Ziegenkäse-Schiffchen mit Lachs

Manchmal trifft einen der Hunger und es muss schnell ein Snack her, aber gesund sollte er sein - Mit diesen Schiffchen kannst leicht!

Rezeptinfos

unter 30 min
205 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Person

Zubereitung

  1. Die Gurke schälen, putzen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen. Den Dill waschen, trocken schütteln, die Spitzen abzupfen und fein hacken.
  2. Den Lachs in feine Streifen schneiden. Den Ziegenfrischkäse in die entstandenen Mulden in den Gurkenhälften streichen, die Lachsstreifen darauf verteilen und den Dill darüberstreuen. Die Schiffchen nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und genießen.

Tipp: Für eine vegetarische Variante kannst du statt Lachs auch Avocado- oder Karottenstreifen in die Gurkenmulde füllen. Und statt Käse passt Pesto oder eine Avocadocreme für eine komplett vegane Version gut.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kohlrabi-Pommes mit Erdbeerketchup

51 Snacks unter 200 Kalorien

Studentenfutter tropical

33 gesunde Snacks fürs Büro

Tahini-Gewürzplätzchen

49 zuckerfreie Snacks