Rezept Gurkenkaltschale mit Garnelen

Line

Diese milde Suppe kühlt an heißen Tagen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch Abnehmen to go
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 450 kcal

Zutaten

172 Bund
400 ml
Kefi r oder Dickmilch (gut gekühlt)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Gurken schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen. Die Gurke raspeln oder sehr fein würfeln.

  2. 2.

    Den Dill waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Mit den Gurken und Kefir oder Dickmilch verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. In tiefe Teller füllen.

  3. 3.

    Das Bauernbrot in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne aufschäumen, den Knoblauch schälen und dazupressen und das Brot darin rösten. Die Garnelen kurz mitbraten. Die Kaltschale mit Croûtons und Garnelen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login