Homepage Rezepte Hähnchenbrust mit Weintrauben

Zutaten

400 g grüne kernlose Trauben
3 EL Öl
2 TL rosa Beeren (Gewürzregal)
100 ml Weißwein
300 ml Geflügelfond (Glas)

Rezept Hähnchenbrust mit Weintrauben

Ausgefallen & pikant: knusprige Hähnchenbrustfilets in rosa Beeren (Gourmet-Pfeffer) gebraten, mit grünen Weintrauben und Salzkartoffeln.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
360 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Trauben halbieren.
  2. Hähnchenfleisch waschen und trockentupfen. Salzen und pfeffern. Im heißen Öl ca. 8 Minuten braten. Herausnehmen. Rosa Beeren zerdrücken, nach dem Wenden auf dem Fleisch verteilen. Filets herausnehmen und in Alufolie wickeln.
  3. Zwiebeln ins Bratfett geben, unter Rühren ca. 3 Minuten braten. Salzen, pfeffern. Mit Wein ablöschen, Flüssigkeit einkochen lassen. Fond angießen, aufkochen und 3 Minuten köcheln lassen. Trauben unterheben, ca. 1 Minute mitköcheln lassen. Abschmecken. Hähnchenfleisch zur Traubensoße geben. Dazu: Kartoffeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login