Rezept Hähnchenfilet auf Champignons

Dieses klassisch gebratene Hähnchenbrustfilet wird auf grünen Bohnen und Champignons angerichtet und mit einer cremigen Sauce serviert. Nudeln passen prima dazu!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Cholesterin im Griff
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zutaten

Jodsalz
1 EL
150 ml
Geflügelbrühe
200 g
1/2 Bund
Alufolie

Zubereitung

  1. 1.

    Die Bohnen waschen, putzen und in Stücke schneiden. In Salzwasser zugedeckt bei schwacher Hitze 12 Min. dünsten.

  2. 2.

    Das Fleisch kalt abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Filet darin rundum 5 Min. braten. Mit Brühe ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und warm stellen.

  3. 3.

    Den Frischkäse im Bratfond bei geringer Hitze einkochen. Die Pilze trocken abreiben, putzen und in schmale Streifen schneiden. Mit den Bohnen 3 Min. mitdünsten.

  4. 4.

    Die Petersilie waschen, trockenschütteln und sehr fein hacken. Eine Hälfte in das Gemüse, die zweite Hälfte in die Sauce rühren. Das Gemüse portionsweise anrichten. Das Filet halbieren, darauf legen und mit Sauce und Nudeln servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login